Tagung zur Elek­tro­sicher­heit für Elektro­fach­kräfte und ver­ant­wort­liche Elektro­fach­kräfte

11. Experten­netzwerk für Verantwortliche im Elektro­bereich

Tagung am 18. – 19. Mai 2022 in Hamburg

Das Expertennetzwerk fand im November 2021 in Essen sowie zusätzlich als virtuelles Event statt. Die Räume in Essen schufen trotz der notwendigen Abstände und Hygieneschutzregeln eine lebendige Tagungsituation für Teilnehmer und Referenten. Die Online-Teilnehmer erlebten eine spannende Tagung und konnten live an den lebenhaften Diskussionen teilnehmen.

Freuen Sie sich auf das Expertennetzwerk Elektrotechnik und melden Sie jetzt Ihre Teilnahme für den 18.-19. Mai 2022 im Hotel Hafen Hamburg an.

  • TAGUNGSLEITUNG

    Die Tagungsleitung des Expertennetzwerks Elektrotechnik 2022 übernimmt Stefan Euler, der Ralf Ensmann seit vielen Jahren partnerschaftlich verbunden ist und das Expertennetzwerk Elektrotechnik selbst als Referent seit langem begleitet.

  • WORUM ES GEHT

    Elektrotechnische Anlagen in der Industrie (Unternehmen), bei der Energieerzeugung und Energieverteilung werden immer komplexer. Neuerungen im Bereich der Elektrosicherheit (VDE-Normen, trbs)) sind zu beachten. In der Regel steuern und betreuen Fachleute diese Anlagen im Betrieb. Im Berufsalltag kommen aber auch Laien mit elektrotechnischen Anlagen in Kontakt. Gut ausgebildete Elektrofachkräfte sorgen deshalb für die Sicherheit aller Beteiligten in den Betriebsteilen. Für Verantwortliche (Elektrofachkräfte und Verantwortliche Elektrofachkräfte VEFK) ist es daher sinnvoll, die eigenen Kenntnisse aufzufrischen und sich mit anderen Fachleuten regelmäßig auszutauschen. Das Expertennetzwerk für Verantwortliche im Elektrobereich wurde genau dazu entwickelt. Arbeitssicherheit (Elektrosicherheit) und Rechtssicherheit in der Elektrotechnik praxisnah präsentiert haben die Tagung in den letzten Jahren bekannt gemacht.

  • ABLAUF DER TAGUNG

    Die Jahrestagung beleuchtet aktuell maßgebende Gesetze und Normen im Elektrobereich. Die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) bildet den Rahmen. Es werden Kenntnisse zur Aufsichtsverantwortung, Pflichtenübertragung, Haftung, Beauftragung, Gefährdungsbeurteilung, Unterweisung, Weisungsfreistellung, Prüfungen und zu allen gängigen Vorschriften im Bereich Elektrosicherheit vermittelt. Sowohl Vorgesetze als auch Mitarbeiter müssen die rechtlichen Grenzen kennen, in denen sie sich bewegen. Inhatlich werden die folgenden Themen auf dem Expertennetzwerk Elektrotechnik 2022 wichtig:

    • VEFK-Organisation beim Hamburger Hafen/li>
    • Praktische Umsetzung der Anforderungen an den Personenschutz vor Störlichtbogengefahren
    • Praxisbericht zur Auswahl von PSA gegen Störlichtbögen (PSAGS) für Elektrofachkräfte eines Netzbetreibers
    • Häufig gestellte Fragen zur neuen DIN VDE 1000-10 aus Juli 2021
    • Photovoltaik-Anlagen auf Dächern mit brennbaren Bestandteilen
    • Batterie-Energiespeicher-Systeme ordnungsgemäß aufstellen und betreiben
    • Arbeiten unter Spannung – Auswertung eines Unfalls
    • „Rechtliche Updates“ zu verschiedenen aktuellen VEFK-Themen
    • Abnahme neu errichteter elektrischer Anlagen in der Praxis

    Highlights des Branchentreffs 2022 sind ein Vorabendtreff sowie ein gemeinsames Essen am Abend des 1. Tages. Zuvor können Teilnehmer an verschiedenen spannenden und unterhaltsamen Programmpunkten teilnehmen. Der Veranstaltungsort ist das Hotel Hafen Hamburg, Seewartenstraße 9, 20459 Hamburg.

  • WER IST ANGESPROCHEN?

    Die Tagung ist gedacht für Verantwortliche Elektrofachkräfte, VEFKs und Elektrofachkräfte, EFKs aus mittleren Unternehmen und Konzernen sämtlicher Sparten, die Leitungsaufgaben wie Aufsichtsverantwortung im elektrotechnischen Bereich übertragen bekommen oder bereits ausführen. Auch Anlagenverantwortliche, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsingenieure sowie Unternehmer und Geschäftsführer bekommen wichtige Neuer und Hintergründe geboten. Elektrosicherheit ist das verbindende Thema.

    Die Teilnahme an der Tagung dient auch dem Fachkundeerhalt und gilt ebenfalls als Wiederholungsschulung VEFK.

Eine Veranstaltung von:

Haus der Technik e.V. | Logo

Partner der Veranstaltung:

EP Elektropraktiker | Logo
de - das elektrohandwerk | Logo

Aktuelles